Trailer zur Jackson Doku „This Is It“

Michael Jackson - This Is ItMichael Jackson wird demnächst auch im Kino ein Thema sein. Mit „This Is It“ kommt eine Dokumentation in die Kinos, die seine Vorbereitungen auf seine große Comeback Tour zeigen, bevor er dann im Alter von 50 Jahren am 25.Juni 2009 im Ronald Reagan Medical Center in Los Angeles für tot erklärt wurde.

Dabei bekommen die Fans weltweit gerade einmal für zwei Wochen die Chance, diese Doku im Kino zu sehen. Es sollte die größte On Stage Performance nicht nur von Michael Jackson, sondern der ganzen Welt werden. Ein Comeback das in die Geschichte eingehen sollte, das man nicht vergessen würde. Dabei ist weder der Verleih – Sony Pictures – noch Regisseur Kenny Ortega daran interessiert Geld mit dem Film zu erwirtschaften. Als die Dokumentation zusammengebastelt wurde stand bereits fest, dass es hierbei um eine Erinnerung für die Fans gehen solle. Keine große Marketing Kampagne, kein endlos langes rauf-und-runter-spielen in den Kinos dieser Welt. Einfach nur zwei Wochen in denen man sich durch „This Is It“ noch einmal in die Zauberwelt Michael Jacksons entführen lassen kann.

Und einen offiziellen Trailer zum Film gibt es jetzt auch. Den möchte man natürlich niemanden vorenthalten. Michael Jackson Fans, Filmfans, Dokufans, Musikfans…eine Vorschau auf „This Is It“.

„This Is It“ ist ab dem 28.Oktober für zwei Wochen in den Kinos zu sehen. Regie führte der Choreograph Kenny Ortega („High School Musical“ 1-3, „The Hannah Montana Concert Movie“).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s