„HappyThankYouMorePlease“ von und mit Josh Radnor

Josh RadnorWas machen Serienschauspieler in ihren Drehpausen? Im Falle von Josh Radnor, einer der Hauptdarsteller der Serie „How I Met Your Mother“, hat dieser seinen ersten Kinofilm inszeniert. Dabei wandelt er auf den Pfaden von „Scrubs“-Darsteller Zach Braff und hat bei seinem ersten Kinofilm sowohl Regie geführt, das Drehbuch geschrieben und er übernimmt die Hauptrolle. Das Skript zum Film mit dem Titel „HappyThankYouMorePlease“ ist bereits seit 2007 fertig – es landete sogar auf einer Hitliste der besten, bisher unproduzierten Drehbücher. Aber erst durch den Erfolg von „How I Met Your Mother“ konnte sich Radnor an die Verwirklichung dieses Projektes machen.

Die Geschichte von „HappyThankYouMorePlease“ dreht sich um eine Gruppe von New Yorkern, die kurz davor sind richtig Erwachsen und Sesshaft zu werden, aber alles andere als bereit dazu sind. Neben Josh Radnor werden Darsteller wie Malin Akerman („Watchmen“), Kate Mara („Transsiberian“), Richard Jenkins („Burn After Reading“) und Tony Hale („Der Informant!“) zu sehen sein. Radnor selbst übernimmt die Rolle von Sam, einem erfolglosen Buchautor und Frauenschwarm, der eigentlich den ganzen Tag von seiner ersten großen Veröffentlichung träumt. Seine Freundin Annie ist nicht sonderlich glücklich darüber, als Sam auf einmal einen kleinen Jungen an seiner Seite hat, durch den sich dessen Leben komplett verändert.

Zur Zeit befindet sich Radnor in der Post-Produktionsphase des Films. Ein Kinostart ist für das Jahr 2010 angepeilt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s