Tim Burtons „Alice in Wonderland“

aliceinwonderlandFür alle die noch nichts gesehen haben von „Alice in Wonderland“, dem nächsten Projekt von Regisseur Tim Burton versuche ich mal eine kleine Zusammenfassung der Veröffentlichungen rund um den Film mit Mia Wasikowska, Johnny Depp, Helena Bonham Carter und Anne Hathaway in den Hauptrollen zu machen. Vorallem weil aktuell ein neues hübsches Poster zum Film (siehe links) auf der offiziellen Facebook Fanseite veröffentlicht wurde. Zwei weitere Poster sollen folgen, wenn die magische Zahl von 7.500 Leuten erreicht wurde, die das Poster als „like“ – eine Funktion bei Facebook – ausgewählt haben.

Link zur Facebook Fanseite: Mad Hatter Subjects

Außerdem sind bereits einige Charakterposter erschienen. Die findet ihr hier. Man sieht die weiße Königin, Tweedledum und Tweedledee, Alice, den verrückten Hutmacher und die rote Königin.

In der Geschichte – eine Weiterführung der ursprünglichen Erzählung von Autor Lewis Carroll – geht es um die inzwischen 19 Jahre alte Alice, die von einer vornehmen, total schnöseligen Feierlichkeit flüchtet und dabei erneut einem weißen Hasen in ein Erloch folgt. Alice findet sich im Wunderland wieder, ein Ort den sie bereits vor vielen Jahren besuchte, sich aber in keinster Weise an ihren ersten Aufenthalt in diesem Land erinnert. Der weiße Hase erklärt ihr, dass er sie zurückgeholt hat, weil sie die einzige Person ist, die den Jabberwock erlegen kann, der das Reich der roten Königin bewacht. Alice ist natürlich verwirrt und kann nicht glauben das sie bereits zuvor im Wunderland war und all seine kuriosen Bewohner kennengelernt hat. Sie begibt sich auf eine Reise, auf der sie ihre Erinnerungen wiederfinden will und die Terrorherrschaft der roten Königin zu beenden versucht. Dabei erhält sie natürlich Hilfe von all ihren Wunderland-Freunden aus vergangenen Tagen.

Ein erster Teaser zum Film – die bereits siebte Zusammenarbeit von Tim Burton und Johnny Depp (Edward mit den Scherenhänden, Ed Wood, Sleepy Hollow, Charlie und die Schokoladenfabrik, Corpse Bride, Sweeney Todd, Alice in Wonderland) ist bereits erschienen…

Tim Burtons „Alice in Wonderland“ kommt am 5.März in die US Kinos. Der deutsche Kinostart ist für den 4.März 2010 bestätigt. Tim Burton („Sweeney Todd“) selbst hat Regie geführt. In den Hauptrollen sehen wir Mia Wasikowska („Unbeugsam – Defiance“) als Alice, Johnny Depp („Public Enemies“) als den verrückten Hutmacher, Helena Bonham Carter („Harry Potter und der Halbblut-Prinz“) als die rote Königin, Anne Hathaway („Bride Wars“) als die weiße Königin, Stephen Fry („V wie Vendetta“) als die Stimme der Grinsekatze, Michael Sheen („Frost/Nixon“) als die Stimme des weißen Hasen, Christopher Lee („Der goldene Kompass“) als den Jabberwock und in weiteren Rollen Crispin Clover („Beowulf“), Alan Rickman („Das Pafüm“), Matt Lucas (aus der britischen TV Serie „Little Britain“) und Timothy Spall („Vanilla Sky“).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s