Trailer zu „The A-Team“ Film

Regisseur Joe Carnahan hat selbst gesagt, dass er die eigentliche Idee der Originalserie „Das A-Team“ nimmt um daraus einen Actionfilm zu machen. Vier Soldaten (in der Fernsehserie waren sie in Vietnam, für den Film darf der mittlere Osten herhalten) die beschuldigt werden einen bewaffneten Raubüberfall getätigt zu haben und jetzt aus dem Militärgefängnis flüchten um als Söldner den Menschen Gutes zu tun.

Die Serie lief von 1983 bis 1987 (98 Folgen in 5 Staffeln) mit George Peppard, Mr.T, Dirk Benedict und Dwight Schultz in den Hauptrollen. Für die Kinoversion schlüpfen neue Darsteller in die Altbekannten Rollen: Liam Neeson ist „Hannibal“, Quinton Jackson ist „B.A.“, Bradley Cooper ist „Face“ und Sharlto Copley ist „Murdock“.

Stephen J.Cannell, der Erfinder der Serie und damit natürlich auch des A-Teams wird für den Film als Produzent tätig sein.

Und was will man mehr sagen…Vorhang auf für den ersten Trailer zu „The A-Team“

Für „The A-Team“ nimmt Joe Carnahan („Smoking Aces“) auf dem Regiestuhl Platz. In den Hauptrollen spielen Liam Neeson (demnächst zu sehen in „Clash of the Titans“), Bradey Cooper („The Hangover“), Sharlto Copley („District 9“) und Quinton Jackson (aus der „UFC“ – Ultimate Fighting Championship). In Nebenrollen sind Jessica Biel („Next“), Patrick Wilson („Watchmen“) sowie die Originalschauspieler Dwight Schultz („Star Trek – Der erste Kontakt“) und Dirk Benedict („Goldene Zeiten“) zu sehen. Der Film startet am 22.Juli 2010 in den deutschen Kinos.

Advertisements

4 Kommentare

  1. Lustig, ich hätte garnicht gedacht das das *wirklich* so funktioniert. Komische Welt.
    http://www.roulettetrick.de

  2. Tja, das Leben kann so scheisse sein, mann muss sich nur mühe geben.

  3. Irgend ne Ahnung wie sehr das verallgemeinerbar ist?

  4. Tja, das Leben kann so einfach sein, mann muss nur glück haben.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s