Theatrical Trailer zu „Kick-Ass“

Ein Film der bereits jetzt von mir zu einem Highlight des Kinojahres 2010 erklärt wurde ist wohl „Kick-Ass“ von Regisseur Matthew Vaughn, der bisher nur zwei weitere Filme auf seiner Regieliste stehen hat – „Layer Cake“ im Jahre 2004 und drei Jahre später 2007 dann „Stardust – Der Sternenwanderer“. Jetzt sind wieder drei Jahre vergangen, es ist also endlich Zeit das der gute Mann wieder einen Film auf die Leinwand bringt und ich habe das Gefühl, dass aller guten Dinge hier verdammt nochmal drei sind.

Mit „Kick-Ass“ wagt Vaughn sich an die gleichnamige Comicvorlage von Mark Millar (u.a. hat er die Comicvorlage zu dem Film „Wanted“ erschaffen) und John Romita Jr. (hauptsächlich für Marvel am Werk, sei es „The Amazing Spider-Man“ oder die „Uncanny X-Men“).

Der Film erzählt die Geschichte von Dave Lizewski, einem durchschnittlichen Teenager. Dann entscheidet der Comicfan sich eines Tages dazu aus seiner Begeisterung für Superhelden eine ernstzunehmende Beschäftigung zu machen – er will ein Superheld im echten Leben werden und wird somit zu „Kick-Ass“…einem Helden ganz ohne Kräfte, dafür aber mit einem typischen Outfit und einer Maske. Schnell findet er Verbündete in Form der elfjährigen „Hit Girl“, ihrem Vater „Big Daddy“ sowie „Red Mist“. Gemeinsam kämpfen sie kräftelos gegen das Verbrechen an.

Ein neuer Trailer – der Theatrical Trailer – ist vor kurzem erschienen und der macht noch mehr Lust auf den Film als es die vorherigen Leckerbissen schon gemacht haben.

Matthew Vaughn („Layer Cake“) ist als Regisseur bei „Kick-Ass“ tätig. In den Hauptrollen sind Aaron Johnson („Nowhere Boy“), Chloe Moretz („(500) Days Of Summer“), Christopher Mintz-Plasse („Superbad“) und Nicolas Cage („Knowing“) zu sehen. Der Film wird am 15.April 2010 in Deutschland starten.

Advertisements

3 Kommentare

  1. ich muss mal den „korrekturstift“ benutzen 😉
    der film startet am 22. april. alle die ihn trotzdem schon gesehen haben werden mir zustimmen, wenn ich sage,dass eine der besten comicverfilmungen ist….

    • da hat sich tatsächlich der fehlerteufel eingeschlichen. bin gespannt wo ich da recherchiert habe oder ob der ursprüngliche start auf dem tag lag. aber danke vielmals, natürlich hast du recht: deutschlandstart ist der 22.april.

  2. halb so wild ^^
    hier sonst auch massig an infos: http://www.facebook.com/kickassfilm


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s