Erster Teaser zu Luc Besson’s „Adèle Blanc-Sec“

Adele Blanc-SecDen französischen Regisseur Luc Besson kennt man in letzter Zeit hauptsächlich durch die Filmserie „Arthur und die Minimoys“. Davor hat er nur 2005 den hierzulande eher unbekannten „Angel-A“ (mit Jamel Debbouze und Rie Rasmussen) inszeniert, 1999 „The Messenger: The Story Of Joan Arc“ (u.a. mit Faye Dunaway) und dann der wohl hier bekannteste Film von Besson aus dem Jahr 1997 – „Das fünfte Element“ mit Bruce Willis und Milla Jovovich. Also wird es wohl mal wieder Zeit das der Franzose sich auf den Regiestuhl setzt. Mit „Adèle Blanc-Sec“ bringt er uns die Geschichte von einer jungen Reporterin, die so eine Art weiblicher Indiana Jones zu sein scheint (und dabei eine bessere Figur macht als der filmische Versuch Lara Croft als solche daherkommen zu lassen).

Die Geschichte dreht sich also – wie gesagt – um Adèle Blanc-Sec (Louise Bourgoin) die nichts unversucht lässt um eine Story zu bekommen und eine erfolgreiche Journalistin zu sein. Dabei schreckt sich auch nicht davor zurück bis nach Ägypten zu reisen um sich dort mit Mumien anzulegen. Die Geschichte basiert einmal mehr auf einer Comicvorlage. Der französische Teaser zum Film, der kürzlich erschienen ist, gibt dem Film ein wenig die Atmosphäre von „Jurassic Park“. Jedenfalls eine interessante Welt die sich Luc Besson da mal wieder ausgedacht hat. Ein weiterer Darsteller der mit von der Partie ist – Mathieu Amalric – bekannt als Gegenspieler von Daniel Craig in dem James Bond Film „Ein Quatum Trost“ oder aber auch aus dem Drama „Schmetterling und Taucherglocke“. Am 14.April startet der Film in Frankreich und Belgien, für Japan ist der 3.Juli festgelegt, der Rest der Welt muss sich noch auf unbestimmte Zeit gedulden und vorerst mit dem Teaser Vorlieb nehmen.

Advertisements

5 Kommentare

  1. An sich n cooler post, aber kannst beim nächsten mal n bisschen detailierter sein?

  2. Lustig, ich hätte garnicht gedacht das das *wirklich* so funktioniert. Komische Welt.

  3. Super Artikel, jetzt muss ich nur noch jemanden finden der Ahnung davon hat und mir das ganze nochmal im Detail erklären kann.

  4. Tja, das Leben kann so scheisse sein, mann muss sich nur mühe geben.

  5. Also ich glaube das war lediglich ne Trendsache


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s