Graphic Novel Film zu „Repo Men“

Auf dem Roman „The Repossession Mambo“ von Eric Garcia beruhend, kommt am 3.Juni 2010 der SciFi Thriller „Repo Men“ mit Jude Law, Forest Whitaker und Liev Schreiber in den Hauptrollen in die deutschen Kinos. Nun wurde über iTunes ein Graphic Novel Film veröffentlicht, also ein Motion Comic, eine animierte fast 7minütige Version des Filmes, die einen ersten Vorgeschmack auf diese Verfilmung bieten soll.

In der futuristischen Welt in der die Handlung stattfindet, haben sich zahllose Menschen mit hoch entwickelten künstlichen Organen ihr Leben verlängern lassen. Aber es gibt auch eine Schattenseite für diese medizinische Revolution, die von der so genannten ‚Union‘ vertrieben wird: Die horrenden Raten für die verführerischen oder lebensnotwendigen Hightech-Organe, denn wer diese nicht zahlen kann, bekommt Besuch von den perfekt geschulten Eintreibern, die auf direktem Weg zurückholen, was der Union gehört. Und das ohne jede Rücksicht auf Verluste, denn kaum einer überlebt die Rückhol-Operationen der „Repo Men“. Jude Law spielt Remy, einen der Fähigsten dieses Spezialistenteams, der nach einem Herzinfarkt bei einem seiner Aufträge erwacht und wie neugeboren mit dem Topprodukt seines Arbeitgebers in seiner Brust, aber auch mit einem Gewissen, das ihn seinen blutigen Job überdenken lässt, und einem gewaltigen Schuldenberg, ausgestattet ist. Als er die Ratenzahlungen nicht mehr leisten kann, schickt ihm die Union seinen ehemaligen Partner, den gnadenlosen Repo-Man Jake (Whitaker) hinterher, um ihm sein Herz wieder aus der Brust zu reißen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s