Filmkritik – ‚Iron Man 2‘

Der erste Kommentar den ich bereits vor der ersten Szene zu ‘Iron Man 2′ von Kinomitarbeitern hören durfte war, dass Robert Downey Jr. einmal mehr großartig aussehen würde. Nicht das es wirklich darum gehen würde, aber man muss sich eingestehen, dass er seit seinem Leinwandcomeback mit eben diesem ‘Iron Man’ Franchise in all seinen Filmen gut aussah, sowohl vom Aussehen als auch von seiner überzeugenden Darstellung der ihm anvertrauten Figuren. Diesmal darf er den Geschäftsmann Tony Stark dann auch ein wenig mehr Tiefe verleihen, wird er im zweiten Teil dieser Marvel Serie, die ebenfalls zu dem großen ‘Avengers’ Film beitragen soll, mit seiner Vergangenheit konfrontiert, muss sich mit den Nebeneffekten seiner Rüstung auseinandersetzen und darf sich nicht nur mit ‘Whiplash’ herumschlagen, sondern auch mit dem US Militär, dass das ‘Iron Man’ Vehikel erforschen und als Waffe nutzen möchte.

‚Iron Man 2‘ startet am 6.Mai in den deutschen Kinos. Hier kommt ihr zur Filmkritik auf ‚Film To Go‘.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s