Johnny Depp ist ‚Rango‘

Johnny Depp ist Rango. Zumindest seine Stimme. Obwohl, wenn man sich das Chameleon einmal genauer anschaut, wird man schon die ein oder andere Ähnlichkeit mit Depp feststellen können. ‚Rango‘ heißt dann auch der Animationsfilm von Gore Verbinski (der auch bei der kompletten ‚Fluch der Karibik‘ Reihe Regie geführt hat), in dem das Chameleon mit Identitätskrise die Hauptrolle spielen wird. Vielmehr ist zur Zeit dann aber auch noch nicht bekannt. Aber ein Poster gibt es!

Weiterlesen

Advertisements

Trailer zu Comicverfilmung ‚Red‘ mit Bruce Willis

‘Red’ ist der Titel einer dreiteiligen Comicbuch-Miniserie die in den Jahren 2003 und 2004 herausgebracht wurde. Nach der Idee von den Schöpfern dieser Serie – Warren Ellis und Cully Hamner – entsteht zur Zeit ein gleichnamiger Kinofilm mit Bruce Willis in der Hauptrolle. Dieser hat zuletzt mit ‚Surrogates’ Erfahrungen in der Welt der Comicverfilmungen gemacht. An seiner Seite sind in ‚Red’ Schauspielkollegen wie Mary-Louise Parker, John Malkovich, Morgan Freeman, Richard Dreyfuss, Julian McMahon, Karl Urban und Helen Mirren zu sehen. Summit Entertainment hat zu Beginn der Woche einen ersten Trailer zum Film veröffentlicht, der vor allem durch Malkovich eine gute Portion Spaß zu versprechen scheint.

Weiterlesen

Filmkritik ‚Easy Virtue‘

Bereits 2008 lief die Komödie ‘Easy Virtue’ in den britischen Kinos. Gemeinsam mit Sheridan Jobbins schrieb Regisseur Stephan Elliot das Drehbuch zu dem Film anhand eines Theaterstückes von Noël Coward aus dem Jahre 1924. Der Film kommt jetzt zwei Jahre später so heimlich, still und leise in die deutschen Kinos, wie er es eigentlich gar nicht verdient hat. Mit Darstellern wie Kristen Scott Thomas (‘Der englische Patient’), Jessica Biel (‘Das A-Team’), Colin Firth (‘A Single Man’) und Ben Barnes (‘Das Bildnis des Dorian Gray’) dürfte der Film auch mit sehenswerten Vertretern der Schauspielkunst besetzt sein.

Trotz Fußball Weltmeisterschaft traut sich nun also ‚Easy Virtue‘ auf die Kinoleinwand. Ob der Film es verdient hat neben dem Thema Nummer 1 Beachtung zu bekommen erfahrt ihr jetzt hier in der Kritik zum Film.

Trailer zur dritten ‚Narnia‘ Verfilmung

Eine Fantasy-Filmserie die fernab von ‚Lord of the Rings‘ oder ‚Harry Potter‘ über die Kinoleinwände schleicht sind ‚Die Chroniken von Narnia‘. Auch hier erwartet uns schon bald der dritte Teil, natürlich in 3-D. Dieses Mal wird die Handlung von ‚Die Reise auf der Morgenröte‘ (Originaltitel: ‚The Voyage of the Dawn Treader‘) erzählt, bei der nicht mehr alle vier Pevensie Kinder die Hauptrolle spielen, sondern der Fokus auf Edmund (Skandar Keynes) und Lucy (Georgie Henley) liegt, die gemeinsam mit Prinz Kaspian (Ben Barnes) auf eine abenteuerliche Seereise gehen. Der Film soll am 9.Dezember diesen Jahres in die deutschen Kinos kommen. So langsam beginnt jetzt dann auch das Marketing für den Film und wir bekommen einen ersten Trailer zu sehen.

Weiterlesen

Teaser zu Sofia Coppolas ‚Somewhere‘

Die Tochter des Regisseurs Francis Ford Coppola machte vor allem durch ihren Film ‘Lost in Translation’ von sich reden, aber auch Werke wie ‘The Virgin Suicides’ oder ‘Marie Antoinette’ stehen in der Filmographie von Sofia Coppola. Für ihren neuesten Film ‚Somewhere’ übernahm die 39jährige New Yorkerin einmal mehr nicht nur die Funktion der Regisseurin, sondern zeichnet sich auch verantwortlich für das Drehbuch. Die Filmdistributionsfirma Focus Features hat jetzt einen ersten Teaser zu ‚Somewhere’ veröffentlicht, in dem wir Hauptdarsteller Stephen Dorff mit seiner Filmtochter Elle Fanning zu sehen bekommen.

Weiterlesen

Erster Teaser zu den Schlümpfen

Die ‚LaLa‘ Melodie der Schlümpfe entwickelt sich gerne immer mal wieder zu einem Ohrwurm. Wie wird das erst werden wenn wir die kleinen blauen Typen auf der großen Leinwand zu sehen bekommen. Regisseur Raja Gosnell, der bereits die beiden ‚Scooby-Doo‘ Verfilmungen inszenierte, bringt uns die Schlümpfe als CGI Animationen mit Realdarstellern wie Hank Azaria (‚Nachts im Museum 2‘) oder Neil Patrick Harris (aus der TV Serie ‚How I Met Your Mother‘). Unterstützt werden sie stimmlich u.a. von Katy Perry als Schlumpfine und Anton Yelchin als Clumsy.

Sony hat jetzt einen ersten Teaser zu ‚The Smurfs‘ veröffentlicht. Der Teaser wird in den USA im Programm von ‚Toy Story 3‘ laufen. Zur Zeit ist geplant den Film am 3.August 2011 in die Kinos zu bringen.

Weiterlesen

Trailer zu ‚Never Let Me Go‘ Literaturverfilmung

Regisseur Mark Romanek (‚One Hour Photo‘) schickt mit Keira Knightley (‚Die Herzogin‘) und Carey Mulligan (‚An Education‘) zwei Damen in seinen neuesten Film, die beide bereits für den Academy Award nominiert waren. Zur Seite stehen ihnen Andrew Garfield (‚Das Kabinett des Dr.Parnassus‘) und Sally Hawkins (‚Happy-Go-Lucky‘) in der Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans ‚Never Let Me Go‘ vom britischen Autor Kazuo Ishiguro. In Deutschland kennt man das Buch unter dem Titel ‚Alles, was wir geben mussten‘. Am gestrigen Mittwoch veröffentlichte Fox Searchlight einen ersten Trailer zu diesem Drama über drei Teenager und ihre Zeit auf einem anscheinend idyllischem Internat.

Weiterlesen