3D Abend auf ARTE

Manch einer mag vergessen, dass die wieder aufkommende Begeisterung für die Dreidimensionalität von Filmen gar nicht so neu ist. Vielleicht ist James Camerons 3D-Film-Technik eine Weiterentwicklung, aber keinesfalls eine komplette Neuerung in der Filmwelt. Bereits in den 50er Jahren konnten Filme mit herkömmlicher 3D-Brille angeschaut werden. Der Fernsehsender ARTE hat zwei dieser Filme in ihr Programm aufgenommen und veranstaltet dementsprechend am Samstag, den 28.August ab 20:15 Uhr einen 3-D Themenabend, bei dem man sich mit 3-D Brille bewaffnet vor den Fernseher setzen kann.

20:15 Uhr – Alfred Hitchcocks ‚Bei Anruf Mord‘
(‚Dial M For Murder‘)

Tony, Ehemann der wohlhabenden Margot, heuert jemanden an, um seine Frau zu töten. Als es ihr gelingt, den Mörder in Notwehr zu erstechen, ändert Tony seinen Plan: Geschickt fälscht er Indizien, um seine Frau vom Opfer zur Täterin zu machen. Nur Margots Ex-Geliebter Mark und Inspektor Hubbard könnten ihre Unschuld beweisen. Doch sie müssen sich beeilen, denn auf Margot wartet die Hinrichtung.

00:00 Uhr – ‚Der Schrecken vom Amazonas‘
(‚The Creature From The Black Lagoon‘)

Eine Expedition begibt sich auf die Suche nach einem urzeitlichen, schuppengepanzerten Ungeheuer in einem Nebenfluss des Amazonas. Das Wesen, halb Mensch, halb Amphibie, entgeht allen Fallen, bis es sich in die junge Lebensgefährtin und Assistentin des Expeditionsleiters verliebt.

Wer jetzt noch eine 3-D Brille braucht, dem sei verraten, dass in der September Ausgabe des ARTE Magazins eine eben solche beiligt. Erscheinungsdatum ist der 21.August. Und um den 3-D Hype nicht zu verpassen, liegt auch der ‚BILD‘ Zeitung am 28.August eine 3-D Brille bei, denn die komplette ‚BILD‘ erscheint an diesem Tag in hübscher Dreidimensionalität.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Das war ja jetzt wohl keine Empfehlung die BILD zu kaufen. Die kauft man nicht, 3D hin oder her. So! 😉

  2. […] Top-Beiträge Erster "Cyrus" Trailer der Brüder Duplass5teilige Behind The Scenes Serie zu 'The Expendables''The A-Team'Filmkritik – 'Repo Men'3D Abend auf ARTE […]

  3. […] ist zur Zeit wohl der kommende Trend. Das gab es schonmal, am 28. August zeigt ARTE die ersten Gehversuche. 3D-Brille nicht […]


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s