Christina Aguileras Filmdebut ‚Burlesque‘

Am 6.Januar 2011 kommt ‚Burlesque‘ in die deutschen Kinos. In dem Musicalfilm von Regisseur Steven Antin (der gemeinsam mit ‚Juno‘ Autorin Diablo Cody auch das Drehbuch geschrieben hat) übernehmen Christina Aguilera, die hiermit ihren ersten Ausflug in die Schauspielerei wagt, sowie Cher (‚Unzertrennlich‘) die Hauptrollen. Wer nichts mit dem Begriff ‚Burlesque‘ anfangen kann: Dabei handelt es sich um eine Art des Tanzes bei dem es zentral um den Striptease der Tänzerin geht. Dabei aber keinen kompletten Striptease vollführen, sondern sich nur gewisser Kleidungsstücke entledigen. Von hier stammt z.B. auch das erotische Ausziehen von Handschuhen. Sony Pictures hat nun den ersten Trailer zu ‚Burlesque‘ veröffentlicht.

Die junge Sängerin Ali (Aguilera) hat eine ungewisse Zukunft vor sich, als sie aus einer kleinen Provinzstadt nach Los Angeles kommt, um dort ihre Träume zu verwirklichen. Durch Zufall verschlägt es Ali in die Burlesque Lounge, ein altehrwürdiges aber etwas heruntergekommenes Revuetheater, dessen Besitzerin Tess (Cher) auch der Star ihrer eigenen Show ist. Ali gelingt es, dort einen Job zu ergattern – als Cocktail-Kellnerin. Die sexy-provokanten Kostüme und die gewagte Choreographie der Revue faszinieren das unschuldige Mädchen vom Lande auf Anhieb und Ali schwört sich selbst, dass auch sie dort eines Tages auf der Bühne stehen wird. Ali freundet sich mit einer der Tänzerinnen an, findet eine Rivalin in einer eifersüchtigen Sängerin (Kristen Bell) und gewinnt die Zuneigung von Barkeeper und Musiker Jack. Mit Unterstützung des scharfsinnigen Bühnenmanagers (Stanley Tucci) und eines Transvestiten (Alan Cumming) schafft Ali endlich den Sprung von der Bar auf die Bühne. Ihre spektakuläre Stimmgewalt verhilft der Burlesque Lounge wieder zu altem Glanz. Da erscheint ein charismatischer Unternehmer auf der Bildfläche und unterbreitet Ali ein verlockendes Angebot.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s