Filmkritik zu Pixars dritten ‚Toy Story‘ Animationsfilm

Die Pixar Animation Studios starteten 1995 ihre Erfolgsgeschichte mit ihrer ersten Disney Koproduktion als sie ‘Toy Story’ in die Kinos brachten. Nach ‘Das große Krabbeln’ holte Pixar daher die Helden Woody und Buzz Lightyear erneut aus der Spielzeugkiste um 1999 mit ‘Toy Story 2′ erneut einen Ausflug in die Welt des Kinderspielzeugs zu unternehmen. Für den dritten Teil ließ man sich weitaus mehr Zeit. Elf Jahre sind vergangen und Pixar hat sich inzwischen einen Namen als Produktionsfirma stets origineller Animationsfilme gemacht. Ob ihr euch auch weiterhin auf Pixars guten Ruf verlassen könnt, dass erfahrt ihr ab sofort in der Filmkritik zu ‚Toy Story 3‘ hier auf filmtogo.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s