DVD Kritik zu ‚StreetDance 3D‘

In dieser Woche bekommen Fans des Tanzfilm-Genres, dass viele Jahre nach ‚Dirty Dancing‘ mit Teenfreundlichen Schöpfungen wie der Neuauflage zu ‚Fame‘ oder der ‚Step Up‘ Reihe prominenten Zuwachs bekommen hat, den ersten Tanzfilm auf DVD serviert, der in 3D erschienen ist. Mit ‚StreetDance 3D‘ versucht sich das Regie-Duo Max Giwa und Dania Pasquini an ihrem ersten großen Filmprojekt.

Weiterlesen

DVD Kritik zu ‚Ein russischer Sommer‘ + Gewinnspiel

Die meisten Menschen kennen Titel von Werken wie ‚Krieg und Frieden‘ oder ‚Anna Karenina‘ von Leo Tolstoi. Die beiden Hauptwerke des russischen Autors sind zu Klassikern der Weltliteratur geworden. Im letzten Jahr kam mit Michael Hoffmanns ‚Ein russischer Sommer‘ ein Film in die Kinos, der sich mit dem Leben Tolstois kurz vor seinem Tod am 20. November 1910 beschäftigt. Seit Anfang Oktober steht die DVD ‚Ein russischer Sommer‘ in den Läden.

Weiterlesen

Neu auf DVD: ‚When in Rome‘

Kristen Bell (‚Veronica Mars‘, ‚Heroes‘) spielt in ‚When in Rome‘ eine aufstrebende, junge New Yorkerin, die seit der Trennung von ihrem Freund (Lee Pace aus der Fernsehserie ‚Pushing Daisies‘ oder dem Film ‚The Fall‘) desillusioniert in Sachen Liebe durch das Leben geht. Vielmehr möchte sie sich auf ihre Karriere konzentrieren, hat jeglichen Glauben an die Romantik verloren. Dann verbringt sie einige Tage in Rom, als ihre kleine Schwester beschließt dort ihre Hochzeit zu feiern. Einem Brunnen der Liebe, so jedenfalls ein Aberglaube der Stadtbewohner, entnimmt sie fünf Münzen, die von liebessuchenden Männern hineingeworfen wurden, die sie fortan, von der Liebe besessen, verfolgen. Aber während sich vier der Männer als Witzfiguren herausstellen, ist es der charmante Reporter Nick (gespielt von Josh Duhamel aus den beiden ‚Transformers‘ Filmen), der in ihr die Hoffnung weckt, dass für sie die Hoffnung auf Liebe noch nicht verloren ist.

Walt Disney Studios Home Entertainment bringt jetzt die Silberscheibe zum Film auf den Markt , die ab dem 14. Oktober im Handel stehen wird.

Weiterlesen

DVD Kritik zu Miley Cyrus in ‚Mit dir an meiner Seite‘

Gerade in den letzten Jahren erfreuen sich Verfilmungen der Romane des US-amerikanischen Schriftstellers Nicholas Sparks wieder großer Beliebtheit. Waren es 1999 ‚Message in a Bottle‘, ‚Nur mit Dir: A Walk to Remember‘ oder ‚Wie ein einziger Tag‘, wurde in den letzten Jahren kontinuierlich ein Werk des Autors auf die Leinwand gebracht. 2008 waren Richard Gere und Diane Lane in ‚Das Lächeln der Sterne‘ zu sehen, 2009 spielten Channing Tatum und Amanda Seyfried in ‚Das Leuchten der Stille‘ und 2010 waren es Miley Cyrus und Liam Hemsworth, die sich in ‚Mit dir an meiner Seite‘ als Sparks-Figuren versuchten. Nicht auf der großen Leinwand, aber auf der kleinen Scheibe kann man ‚The Last Song‘, wie der Film mit Disneys ‚Hannah Montana‘ im Original heißt, ab dem 23. September ansehen.

Weiterlesen

DVD Kritik zum Episodenfilm ‚Universalove‘

Vor drei Jahren schickte die deutsche Regisseurin Sonja Heiss mit ‚Hotel Very Welcome‘ einen multikulturellen Episodenfilm in die Kinos, in dem eine Reihe von unterschiedlichen Personen in fernen Ländern auf eine Suche nach sich selbst gehen. Ende Januar 2010 lief mit ‚Universalove‘ ein ähnlich aufgebauter Episodenfilm namens ‚Universalove‘ in den Kinos. Regisseur war hier der Österreicher Thomas Woschitz, der sich hierfür mit der Thematik der Liebe beschäftigt hat.

Weiterlesen

‚From Paris with Love‘ von Pierre Morel auf DVD

In der nunmehr dritten Regiearbeit von Pierre Morel lässt dieser erneut die französische Hauptstadt im Chaos versinken. War es in seinem Vorgängerfilm ‚96 Hours’ noch Liam Neeson der auf seinem Rachefeldzug und der Jagd nach den Entführern seiner Tochter Paris unsicher machte, schickt Morel – der erneut nach einer Geschichte von Luc Besson inszeniert – dieses Mal das Duo bestehen aus Jonathan Rhys Meyers (‚Die Kinder von der Seidenstraße’, ‚Match Point’) und John Travolta (‚Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3’, ‚Old Dogs’) auf einen zerstörerischen Kreuzzug. Ab dieser Woche kann man sich ‚From Paris with Love’ für die heimischen vier Wände auf der allseits beliebten Silberscheibe zulegen.

Weiterlesen

Ab dieser Woche auf DVD: ‚Sonny Munroe‘

In den Weiten der Teen-Serien, die das Fernsehen heute anbietet, gibt es wenige Formate die hervorstechen. Nicht nur durch ihren musikalischen Erfolg, sondern auch durch ihre Auftritte im Fernsehen und jüngst auch auf der großen Leinwand überzeugt Miley Cyrus als ‚Hannah Montana‘ seit 2006 ihre Anhänger. Behandelt ‚Hannah Montana‘ das Leben eines Popstars, geht es bei ‚iCarly‘ wiederum um eine Internetshow. Die seit 2007 von Nickelodeon produzierte Serie mit Miranda Crosgrove in der Hauptrolle läuft ebenfalls seit mehreren Staffeln. Eine dritte, weitaus jüngere Serie, gesellt sich zu diesen prominenten Genrevertretern hinzu. Am 26. August erscheint in Deutschland die erste Staffel von ‚Sonny Munroe‘ (Originaltitel: ‚Sonny with a Chance‘) auf DVD. Hier übernimmt in 21 Episoden die ‚Camp Rock‘ Darstellerin Demi Lavato die Hauptrolle.

Weiterlesen