DVD Kritik zu ‚StreetDance 3D‘

In dieser Woche bekommen Fans des Tanzfilm-Genres, dass viele Jahre nach ‚Dirty Dancing‘ mit Teenfreundlichen Schöpfungen wie der Neuauflage zu ‚Fame‘ oder der ‚Step Up‘ Reihe prominenten Zuwachs bekommen hat, den ersten Tanzfilm auf DVD serviert, der in 3D erschienen ist. Mit ‚StreetDance 3D‘ versucht sich das Regie-Duo Max Giwa und Dania Pasquini an ihrem ersten großen Filmprojekt.

Weiterlesen

Trailer zu ‚Drive Angry 3D‘ mit Nicolas Cage

Schnelle Autos und Nicolas Cage hat in ‚Nur noch 60 Sekunden‘ funktioniert. Warum also nicht einen neuen Versuch starten? Allerdings erinnert ‚Drive Angry 3D‘ eher an eine Mischung aus den Punisher und Ghost Rider Comics. Auf einem Rachefeldzug ist Cage nicht nur der Jäger, sondern auch der Gejagte. Summit Entertainment hat einen ersten offiziellen Trailer zu dem am 17. Februar nächsten Jahres startenden Film vom ‚My Bloody Valentine‘ Regisseur Patrick Lussier veröffentlicht.

Weiterlesen

Warner Bros. entscheidet sich gegen Harry Potter in 3D

Endlich einmal ein Filmstudio das sich nicht auf die technischen Möglichkeiten der 3D Effekthascherei stützt. Am gestrigen Freitag gab Warner Bros Pictures in einer offiziellen Presseerklärung bekannt, dass der erste Teil des Harry Potter Finales ‚Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1‘ nicht in 3D in die Kinos kommen wird.

Weiterlesen

Toy Story Double Feature in 3D

Toy StoryMit Pixars „Oben“ hat man mich durchaus davon überzeugen können, dass es ein Kinoerlebnis sein kann, einen Film in 3D zu gucken. „Final Destination 4“ wiederum hat mir gezeigt das man auch mit 3D einen schlechten Film nicht aufwerten kann. Wie dem auch sei: Mit dem Erfolg von „Oben“ scheint Pixar jetzt sein Zugpferd ebenfalls in die 3D Welten schicken zu wollen. In den USA bekommt man seit dem 2.Oktober ein 3D Double Feature von „Toy Story“ und „Toy Story 2“ zu sehen und das nur für 2 Wochen! In Deutschland startet dieses Double Feature in 3D erst am 27.Mai 2010. Man darf gespannt sein ob auch hierzulande die Beschränkung von 2 Wochen gemacht werden wird – wobei man davon ausgehen darf, da wir wohl kaum dem US Publikum vorgezogen werden.

Weiterlesen